Aktuelles (weitere Fotos oben unter Bilder)

Am Wochenende war unsere Bruderschaft zu Gast beim festlichen Empfang anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Bürgerverein e.V. Emmerich am Rhein.

Ganz viele Vereine aus dem gesamten Stadtgebiet kamen um dem Bürgerverein zu gratulieren. Ihnen allen wurde ein unterhaltsames Abendprogramm geboten.

Für unsere Bruderschaft waren unser Brudermeister Henry sowie unser König Willy anwesend, außerdem für unsere Fachgruppe Karneval unser Elferratspräsident Marc und Vizepräsident Vincenz.

Wir gratulieren auf diesem Wege dem Bürgerverein e.V. Emmerich am Rhein nochmals herzlich zum runden Geburtstag und wünschen noch weiterhin ein tolles Jubiläumsjahr.

 Bürgerverein1

Die Schützen unserer St. Martinus Schützenbruderschaft sind in den nächsten Wochen wieder in Uniform auf den Eltener Straßen unterwegs. Die Sammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. wird vom 15. Oktober bis zum 30. November 2023 durchgeführt. Nach Aufgabe des Bundeswehr-Standortes in Emmerich am Rhein haben sich seit dem Jahre 2008 alle Emmericher Schützenvereine dazu bereit erklärt, in den Ortsteilen die Sammlung zu übernehmen.

Da die Schützenbrüder die Sammlung neben ihrem Beruf in der Freizeit durchführen, wird es überwiegend in den Abendstunden oder am Wochenende an den Haustüren in Elten klingeln. Die Sammler sind neben ihrer Schützenuniform auch am vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. ausgestellten Sammlerausweis erkennbar.

 Volksbund2023
Am Wochenende fand das alljährliche Vergleichsschießen zwischen den Offizieren und dem Vorstand unserer Bruderschaft statt.

In einem kurzweiligen „Triathlon“ aus Luftgewehrschießen, Sterneschießen und Cornhole wurde wieder ein geselliger Wettkampf organisiert.

Beim Schießen konnten sich die Kontrahenten wieder durch die Liveübertragung der Schussbilder in den Saal gegenseitig beobachten und analysieren. Spannende Duelle gab es auch beim Cornhole. Neu dabei: Sterneschießen. Mittels einer Zwille mussten hier Tonscheinen getroffen werden.

Nachdem der Pokal im letzten Jahr „leihweise“ bei den Offizieren landete, konnte sich der Seriensieger der letzten Jahre - das Team vom Vorstand - den Pokal nun wieder zurückerobern.
Bester Teilnehmer im Team Vorstand: Thorsten Naves
Bester Teilnehmer bei den Offizieren: Rudi Wittenhorst

Der Abend klang dann bei kameradschaftlichen Miteinander gemütlich aus.

Wir gratulieren dem Team vom Vorstand auf diesem Wege recht herzlich!

 Vergleichsschießen 2023

Am 08.09.2023 fand das diesjährige Kirchweihfest mit anschließender Kirmesprozession in Elten statt. 

Nach der Messe in der St. Martinus-Kirche ging es zu den Stationen am St. Martinus-Stift sowie zum Franziskanerplatz. Im Anschluss erfolgte der Abschlusssegen wieder in der St. Martinus-Kirche.

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden und Teilnehmnden für die Begleitung der Prozession und wünschen noch eine "pläsierige" Eltener Kirmes. 

kirmesprozession2023 
Liebe Schützenbrüder,

wir können wieder Gutes tun!

Initiiert durch den CDU-Ortsverband Elten findet am 11. Oktober 2023 von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr im Kolpinghaus Elten an der Sonderwykstraße ein Blutspende-Termin statt. Dort werden das DRK – Blutspende-Team West und der DRK Ortsverein Emmerich vor Ort sein.
Blutkonserven sind nach wie vor ein knappes und Leben rettendes Gut in Deutschland.

Bereits seit mehreren Wochen wird weit weniger Blut gespendet als benötigt. Die Gründe hierfür sind vielfältig, der Hauptgrund ist ein in der Gesamtbevölkerung extrem hoher Krankenstand. Mit einer Blutspende kann bis zu drei kranken oder verletzten Menschen geholfen werden.

Macht also mit und unterstützt die Aktion - auch damit sich die Blutspendetermine fest in Elten etablieren können.

Wer kann spenden:
Jeder gesunde Mensch ab dem 18. Geburtstag bis einem Tag vor seinem 76. Geburtstag. Wer zum ersten Mal Blut spendet, darf nicht älter als 68 Jahre sein. Frauen können viermal, Männer sechsmal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen diesen Terminen muss jedoch ein Abstand von 56 Tagen liegen.

Einen Blutspendetermin kann man bequem vorab unter www.blutspendedienst-west.de buchen.

Wir sagen schon jetzt Danke für eure Mithilfe und Unterstützung.

Mit kameradschaftlichen Grüßen
Euer Vorstand

 Blutspende Schützen 10 2023

Endlich ging es wieder los. Am 29. September wurde durch unser Königspaar Willy IV. und Gudrun I. das Öffentliche Preisschießen im Kolpinghaus eröffnet. Begleitet wurden Sie von unserem Geschäftsführer Sören.

Zur Teilnahme waren alle Bruderschaftsmitglieder, deren Familien, Freunde und Bekannte eingeladen. Besonders Nichtmitglieder heißen unsere Schießmeister zu dieser Veranstaltung herzlich willkommen.

Unter der Leitung unserer Schießmeister Achim und Danny schossen am ersten Abend beachtliche 21 Teilnehmer um die höchsten Ringzahlen. Tagessiegerin wurde Corinna Kuhn. Herzlichen Glückwunsch!

Eröffnung ÖPS 2023 
Liebe Schützenbrüder,

hiermit laden wir euch sehr herzlich zur Teilnahme an der Kirmesprozession unserer Gemeinde St. Vitus ein.

Diese findet am Sonntag, den 08. Oktober 2023 statt. Beginn ist um 09.30 Uhr in der St. Martinus-Kirche.

Zur Prozession sind als begleitende Schützen die Kameraden aus den Zügen 35 bis 1 eingeteilt.

Wir laden aber alle Schützenbrüder herzlich ein, an der Prozession in Uniform teilzunehmen.

 Kirmesprozession 2023
Am vergangenen Wochenende war unsere Schützenbruderschaft beim Sommerfest und Einweihung der Hausgemeinschaft Polderbusch von der Lebenshilfe Unterer Niederrhein (LHUN) mit unsere Laseranlage zu Gast.
 
Vor Ort gab ein Kinderschminken, einen Rollstuhl-Parcours, eine Assistenzhund-Vorführung, eine Hüpfburg, Gegrilltes, Kaffee & Kuchen, einen Trödelmarkt und vieles mehr. 
 
Wir haben uns mit unserer elektronischen Schießanlage samt Lasergewehr vorgestellt. Menschen mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen wird es damit ermöglicht, die Faszination Schießsport risikolos zu erleben.
 
Insgesamt war es ein schöner bunter Nachmittag, wo viel geboten wurde für die Bewohner und Besucher. Wir bedanken uns für die Einladung und das wir uns vorstellen durften.
 Lebenshilfe
Am 29. September 2023 startet es wieder - unser beliebtes öffentliches Preisschießen.

An insgesamt zehn Freitagen kann bis zum 15. Dezember 2023 (ausgenommen sind der 17. & 24.11.23) zwischen 20.00 Uhr und 21.30 Uhr auf unserem Luftgewehr-Schießstand im Kolpinghaus an der Sonderwykstraße in Elten geschossen werden.

Dies gilt insbesondere auch für alle Familienangehörigen, Freunde und Nichtmitglieder. Kommt einfach vorbei!

Geschossen wird in der Disziplin „Luftgewehr aufgelegt“. Jeden Freitag wird ein Preis an den Tagessieger vergeben. Es können beliebig viele Durchgänge (ein Durchgang kostet 2,00 Euro) auch an mehreren Freitagen geschossen werden.

Am letzten Freitag, dem 15. Dezember, werden die sieben besten Tagesergebnisse der Schießsportbegeisterten in der Gesamtwertung zusammengefasst.

An diesem Tag werden großartige Geld und Sachpreise auf die besten Schießsportler warten.

Wir freuen uns wieder auf viele Teilnehmer und neue Gesichter!


ÖPS2023neu
Das Ziel ist der Weg - Unter diesem Motto ist die St. Martinus Schützenbruderschaft Elten in diesem Jahr gleich mit zwei Teams beim Homerun Spendenlauf 2023 angetreten. So sammelten der Elferrat und die Jungschützen & Friends an karnevalistischen 11 aufeinanderfolgenden Tagen auf verschiedenen Wegen und Strecken - aber doch vereint - immerhin sage und schreibe 2.203,97 km!

Sowohl beim sehr gut besuchten Ladies Walk in Elten, dem hervorragend gestalteten Contargo-Firmenlauf im Containerhafen Emmerich und dem abschließenden 10 km Lauf anlässlich des HOMERUN Finales am und im Eugen-Reintjes Stadion waren Teilnehmer unserer Bruderschaft vertreten.

Ein großes Lob, verbunden mit vielem Dank, geht an das Homerun-Team! Ihr habt auch in diesem Jahr als Organisatoren wieder einmal bewiesen, wie viel euch der Sport und das soziale Engagement für unsere Stadt Emmerich am Rhein bedeuten.

Macht bitte weiter so, die St. Martinus Schützenbruderschaft Elten wird auch im nächsten Jahr sehr gerne wieder ein Teil der großen Homerun-Familie sein!

 

 

 

 

 

 

Homerun 2023 Ziel 

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
327143